dsc_1139_1
dsc_1134_1
dsc_0979_1
dsc_1133_1
dsc_0996_1
dsc_0954_1
dsc_1218_1

Drehmaschinen von GDW GS- und TÜV-geprüft

GDW: Sicherheit und Qualität mit Brief und Siegel!

Jeder kennt das CE-Zeichen. Es ist auf Spielzeug ebenso vorhanden wie auf medizinischen Produkten. Allerdings ist es kein Prüfsiegel. Es ist ein reines Verwaltungszeichen, welches die Freiverkehrsfähigkeit entsprechend gekennzeichneter Industrieerzeugnisse im Europäischen Binnenmarkt zum Ausdruck bringt. Insofern ist die Aussagefähigkeit hinsichtlich Sicherheit oder Qualität von Produkten eher gering.
 
Etwas anderes ist die GS- und TÜV-Zertifizierung. Sie gilt als wichtigster Qualitätsnachweis von Produkten. Als erster Drehmaschinen-Hersteller hat GDW mit den Experten der TÜV Süd Product Service GmbH diese Zertifizierung für seine Maschinenreihen durchgeführt. Die Aspekte Sicherheit, Qualität und Gebrauchstauglichkeit standen dabei im Mittelpunkt. GDW "made for Safety" bringt genau das zum Ausdruck. GS, TÜV und "made for safety", Auszeichnungen, auf die Kunden und Partner von GDW bauen können. Hier erfahren Sie mehr zu den Innovationen aus dem Hause GDW.

Dummy

Erfahrung schafft Nachhaltigkeit

Was heute schon gut ist, immer weiter verbessern – dieses Ziel verfolgen wir mit Leidenschaft. Am Standort Höchstadt in Mittelfranken entwickelt ein Team aus erfahrenen Konstrukteuren...

Weiterlesen

Die Messe Stuttgart und der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW) veranstalten vom 30. Mai bis 1. Juni 2016 ein gemeinsames Symposium mit Fachmesse in Teheran (Boostan Goftegoo´s Exhibition & Conference Center). Besuchen Sie uns am Stand T15. Weitere Informationen auf der Website der Messe.

GDW ist nominiert!

Der Große Preis des MittelstandesDer "Große Preis des Mittelstandes" hat sich zum bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreis entwickelt. Hans Ort, Geschäftsführer und Inhaber von GDW Werkzeugmaschinen: "Die Nominierung erfüllt uns mit Stolz. Damit wird unser Engagement, unsere Innovationskraft und unser kontinuierliches Wachstum im Markt für konventionelle Drehmaschinen gewürdigt."

 

 

Aktuelles